Samstag, 25. Juni 2016

Melon Cooler: Melonen-Smoothies zum Sommeranfang [Gewinnspiel]

[Reklame] Es ist endlich warm, fast schon wieder zu warm, aber nachdem wir nun so lange auf den Sommer warten mussten, darf man jetzt auch nicht meckern. In meiner kleinen Altbauwohnung ist es zum Glück auch noch recht angenehm. Passend zum Sommeranfang habe ich mir nun etwas Leckeres überlegt. Vor Kurzem hatte ich einen neuen Smoothiemaker zum Testen bekommen und grübelte nun, welches Obst oder Gemüse ich in einen fruchtigen, sommerlichen Drink verwandeln kann. Nachdem mir dann im Supermarkt Scharen von Menschen mit Melonen entgegenkamen, war die Entscheidung schnell getroffen. Ob Galia-, Honig-, Cantaloupe oder Wassermelone - ein Melon Cooler geht immer und ist dabei super erfrischend.





Also weihte ich gestern meinen neuen Smoothiemaker von Koenic* ein. Ich war erst etwas skeptisch, ob das kleine Ding genug Power hat aber schnell stellte sich heraus - er hat's drauf! Das Obst war in Sekunden püriert und was mit besonders gut gefällt, sind die beiden transportablen Trinkbehälter. Jeder Behälter umfasst 600ml und so könnt ihr einen Smoothie auch unterwegs, auf der Arbeit oder beim Sport genießen. Euch fallen da sicherlich noch ein paar tolle Gelegenheiten ein.





Die Melonen habe ich natürlich noch mit ein paar anderen Früchten kombiniert - wäre ja sonst etwas langweilig. Besonders gut hätte ich mir auch eine Kombination mit Minze vorstellen können aber die habe ich leider nicht bekommen. Wichtig beim Mixen ist auch, dass ihr immer genug Flüssigkeit benutzt. Bei der Wassermelone braucht man natürlich etwas weniger. Melonen-Smoothies wird es nun noch des Öfteren bei mir geben und dank meines neuen Smoothiemakers auch morgens im Büro.





Melon Cooler

Für jeweils 2 Gläser

Wassermelone-Kirsch-Smoothie mit frischem Limettensaft

3-4 Scheiben Wassermelone
1 handvoll Süßkirschen
Saft einer halben Limette
100ml Wasser

Cantaloupe Melonen-Smoothie mit Apfel

1/2 Galia-Melone
1/2 Apfel
200ml Wasser 

 Die Zutaten in mundgerechte Stücke schneiden und in den Mixbehälter geben. Dann alles gut pürieren und sofort servieren.




GEWINNSPIEL



Zum Schluss habe ich noch eine schöne Überraschung für euch. Da mir der Smoothiemaker so gut gefällt, möchte ich drei Exemplare an euch verlosen. 

Bis zum 27.06.16 23:59Uhr müsst ihr einfach nur einen Kommentar hier oder auf meinen sozialen Medien hinterlassen. Die genauen Teilnahmebedingugen findet ihr unter dem Bild.

Verratet mir, was euer liebstes Obst im Sommer ist.


Teilnahmebedingungen

• Kommentiere bis einschließlich 27.06.2016 um 23.59 Uhr unter diesem Blogpost oder auf meinen sozialen Kanälen
 • Wer anonym kommentiert, muss einen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse hinterlassen, damit der Kommentar gewertet werden kann.
• Teilnehmen kann nur, wer eine Versandadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat.
• Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
• Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren.
• Die Gewinne werden verlost.
• Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
• Bei Teilnahme erklärt man sich damit einverstanden, dass der eigene Name im Falle eines Gewinnes veröffentlicht wird.

Die Gewinner wurden ausgelost. Gewonnen haben:

Florian Eckert
Anna Ma
Sandra Güntner

Herzlichen Glückwunsch euch!

*[Reklame]: Das Produkt wurde mir kostenfrei von Koenic zum Testen zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst jedoch nicht meine Meinung zum Produkt.