Sonntag, 17. Dezember 2017

Tortelloni Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing

[Reklame] Überall gibt es zurzeit süße Versuchungen. Plätzchen, Marzipankartoffeln, Schokolade & Co haben ihren Einzug in meinen vier Wänden erhalten und langsam bin ich dem Süßkram ganz schön überdrüssig. Wie das immer so ist, wünscht man sich dann ein schönes herzhaftes Gericht. Ich habe heute ein super einfaches, winterliches Rezept, das im Handumdrehen fertig ist. Bekanntlicherweise bin ich ja ein großer Fan von Nudeln und Eintopfen. Deshalb habe ich einfach beides kombiniert und mir ein bisschen Gemüse der Saison dazu ausgesucht. Kombiniert habe ich das Ganze aber nicht mit "normalen" Nudeln, sondern mit leckeren Tortelloni. Hierfür habe ich die Hilcona tradizionale mit Pilzfüllung ausprobiert - ein Träumchen, den sie harmonieren perfekt mit der kräftigem Brühe und dem würzigen Wirsing.


Tortellini Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing, Rezept, Hilcona, Ina Is(s)t

Tortellini Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing, Rezept, Hilcona, Ina Is(s)t

Tortellini Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing, Rezept, Hilcona, Ina Is(s)t


Normalerweise bin ich gar nicht so ein Fan von gefüllten Nudeln aber zum Selbermachen fehlt mir schlicht und einfach die Zeit. Die Pasta tradizionale hat es mir jedoch angetan, da sie wie handgemacht sind, einen sehr intensiven Geschmack haben und auch optisch, mit einer leicht bemehlten Teigoberfläche, einfach super lecker aussehen. Den Biss der Nudeln könnt ihr durch die Kochzeit ganz einfach selbst bestimmen - von al dente bis weich. Die Pasta kommt in vier Sorten daher. Ich habe für meinen Eintopf die „Tortelloni Funghi“ entschieden, gefüllt mit Steinpilzen. Des Weiteren gibt es noch „Tortelli Pesto Basilico“, „Tortelli Antipasti di Verdura“ und „Tortelloni Prosciutto Crudo e 4 Formaggi“ zur Auswahl. Die Basilikum Tortelloni hatte ich an einem anderen Tag zu einer fruchtigen Tomaten-Chili-Soße probiert - auch sehr fein. Gerade jetzt in der doch recht stressigen Vorweihnachtszeit, finde ich die Pasta tradizionale mit authentischem, italienischen Geschmack eine super Wahl.


Tortellini Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing, Rezept, Hilcona, Ina Is(s)t



Zu den leckeren Tortelloni habe ich für meinen Eintopf noch eine feine Auswahl an Pilzen hinzugefügt. Sie unterstützen noch mal die cremige Füllung. Gerade, weil die Pilze und der Wirsing alle eine unterschiedliche Konsistenz haben, bekommt der Eintopf einen tollen Biss. Wer saisonbedingt nicht alle Pilze bekommt, kann natürlich auch auf eine Sorte verzichten. Manchmal verwende ich auch einen Pilztopf im Glas, wenn es wirklich schnell gehen soll - mit frischen Pilzen ist es jedoch schöner. Alles in allem ist der Eintopf ein echtes Soulfood, den es bei mir sicherlich noch öfter geben wird.


Tortellini Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing, Rezept, Hilcona, Ina Is(s)t

 Tortellini Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing, Rezept, Hilcona, Ina Is(s)t



Tortelloni Eintopf mit gemischten Pilzen und Wirsing


Zutaten

Für 2 Portionen

1 Zwiebel
50g Schinkenwürfel
150g Kräuter Seitlinge
200g Austernpilze
250g Steinchampignons
5 große Wirsingblätter
1,5l Gemüse- oder Fleischbrühe
1 Lorbeerblatt
1 Pk. „Tortelloni Funghi“ von Hilcona
etwas Butter
Salz/Pfeffer
Petersilie



Zubereitung

Die Zwiebel pellen und fein hacken. Die Pilze gründlich waschen und in Scheiben bzw. mundgerechte Stücke schneiden. Die Wirsingblätter ebenfalls waschen und in dünne Streifen schneiden. Etwas Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit dem Schinken anbraten. Dann die Pilze hinzugeben und alles etwa 5min anschwitzen. Nun die Wirsingstreifen in den Topf geben und kurz anbraten, bis er leicht zusammengefallen ist. Das Lorbeerblatt hinzugeben und alles mit der Brühe aufgießen.

Den Eintopf für 10min kochen. Die Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Tortelloni in die Brühe geben und ca. 5-6 min kochen. Den Eintopf servieren und mit etwas Petersilie bestreuen.



[Reklame] Der Beitrag ist in Kooperation mit Hilcona enstanden. Dies beeinflusst jedoch nicht meine Meinung zum Produkt.